Hausbachklamm
aus der Reihe"Geopark Allgäu" von
Wanderungen -> Obere Hausbachklamm - Wildrosenmoos
Bilder -> Hausbachklamm - Enschenstein - Wildrosenmoos - Erratischer Block
Geschichten -> Koloss von Oberreute - Moorleiche in Hinterschweinhöf

Home - Sehenswürdigkeiten - Geologie - Geschichte - Impressum
IMG_1562

Wir fahren von Weiler Richtung Sulzberg (A) (an der Schule vorbei). In Untertrogen sehr scharf links zum Wanderparkplatz (Grillplatz) der Hausbachklamm.

An einem sonnigen, mäßig warmen, Tag war eine Tour gesucht, wo Kinder ausgiebigst in und mit dem Wasser spielen können und trotzdem man eine Strecke laufen kann. Wechselwäsche ist angeraten!

Grillplatz (Untertrogen) - Gasthof zur Traube (Schnellers):
2,2 km und ca. 130 Höhenmeter (einfach)

Dieser Weg ist nicht Kinderwagentauglich und für Mountainbiker teilweise gesperrt!


Am Grillplatz (ziemlich genau in der Mitte der gesamten Hausbachklamm) ist nach der Brücke ein Wanderparkplatz. Ein großes, sehr flaches Stück Hausbach lädt die Kinder am Grillplatz zum spielen ein. Der Wasserfall ist 40 m bachabwärts, direkt an der Brücke, kann aber sehr gut eingesehen werden.



Hier beginnt der sehr gemütliche Weg, der sehr gut unterhalten und ausgebaut ist. Viele verschiedene Wegvarianten ermöglichen ein bequemes Wandern (Brücken, Pflaster, Knüppeldamm etc.)


Teilweise 1.50 m tiefe Gumpen laden zum Baden ein



Ab hier wir der Weg etwas schmaler, aber einfach zu laufen. Hinter der Bank ist das Seil, für die !abenteuerliche"Hausbach Überquerung


Nur einmal hin und zurück.

Etwas Gleichgewicht und man kommt mit trockenen Schuhen rüber.



Der Gartenschlauch hat ein dickes Stahlseil innen, das ist eine griffige, nicht dehnbare und sehr stabile Lösung!


Unzählige kleine Brücken machen den Weg zu einer Wander-Autobahn - aber nicht Kinderwagentauglich. Rechts ein herrliches Lichtspiel , das Moos im Schatten wird angestrahlt.


Bänke laden immer wieder zum Ausruhen ein. Die Sonne setzt fantastisch die Natur in Szene.

Die umrandeten Bilder kann man zum Vergrössern anklicken





Eine Seilrutsche von Hang zu Hang - glücklicherweise gibt es hier Bänke für die Eltern. Gleich daneben der Kinderspielplatz für Ferienkinder.


Ab hier wir der Weg etwas schmaler, aber einfach zu laufen. Hinter der Bank ist das Seil, für die !abenteuerliche"Hausbach Überquerung.

Sehr viele Zuläufe prägen den Weg. Die weiss umrahmten Bilder können zum vergrössern angeklickt werden.





In Schnellers das Gasthaus zur Traube mit seinem Biergarten. Wir konnten erleben, dass Kindern alle Essens-Wünsche erfüllt wurden, auch wenn diese nicht auf der Karte waren.

Von Montags bis Freitags fährt im Rahmen des Schulbusverkehres der Bus zurück nach Weiler. Die Fahzeiten für 2007 können Sie erfahren, wenn Sie das Bild anklicken.

Der Bus nach Sulzberg und Oberreute fährt von Vorderschweinhöf die ganze Woche. Diese Fahrzeiten weiss der Wirt auch.

Die Karten sind Fotografien von den offiziellen Wanderwegweisern, erstellt von Alpstein

Zurück Home